Hochzeitsreportage auf Schloss Frauenmark

Ein Tag wie aus einem Märchen...

Anfang August durfte ich Jessica und Ronny als Hochzeitsfotografin bei ihrer Traumhochzeit auf Schloss Frauenmark bei Schwerin begleiten. Das Hamburger Hochzeitspaar hatte sich die Location aufgrund seiner persönlichen Geschichte ausgesucht, und auch, weil Freunde und Verwandte sowieso aus ganz Deutschland anreisen mussten - und dann lieber gleich raus aufs Land zum wunderschönen Schloss, als ins überfüllte Hamburg.

 

Geheiratet wurde erst standesamtlich, und danach sollte es auf Schloss Frauenmark noch eine freie Trauung und die große Feier mit allen Freunden und Verwandten geben. Ein straffes Programm, welches das Paar aber völlig entspannt und gut gelaunt "gemeistert" hat.


Lediglich die Wetterlage sorgte zwischendurch für etwas Unruhe - war die freie Trauung doch unter freiem Himmel geplant, und während des Brautstylings gab es immer mal ein paar Regengüsse. Pünktlich zur Trauung aber verzog sich der Regen und wir hatten bestes Wetter und einen wirklich traumhaften Tag.


Ganz lieben Dank an euch, Jessica und Ronny für die tolle Zeit, und vor allem auch dafür, dass ich unsere wunderschönen Fotos hier zeigen darf.


Es war mir ein Fest, und ich wünsche euch beiden von Herzen alles, alles Liebe für eure gemeinsame Zukunft!



Nun aber auf zu den Fotos! Los geht es mit Bildern vom Ankleiden fürs Standesamt und von der standesamtlichen Trauung...

Hochzeitsfotograf Hamburg Anne Hufnagl

Nach der standesamtlichen Trauung ging es mit Familie und Freunden zum Mittagessen, und dann weiter nach Schloss Frauenmark, zur freien Trauung unter freiem Himmel und zu den großen Feierlichkeiten...

Raus aus dem Standesamt-Outfit und Umstyling der Braut für das opulente Hochzeitskleid zur freien Trauung und Feier. Wie ihr seht, hatten wir viel Spaß - und natürlich durfte ein Selfie nicht fehlen...

Eigentlich darf man das gar nicht verraten, aber Fotos vom Styling des Bräutigams fehlen, weil ich stattdessen das Hochzeitskleid der Braut schnüren musste. Man muss eben Prioritäten setzen, und auch mal flexibel sein als Fotografin. ;-) Fertig gestylt ging es dann in den wunderschönen Außenbereich von Schloss Frauenmark, zur freien Trauung. Anschließend dann Paarfotos und Feier im Schloss...

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Stefan Korbion (Sonntag, 25 Oktober 2015 14:12)

    Danke für den Einbkick Deines Shooting's, wie immer Hochwertige Bilder und Einschmeichelnder Text. Eigentlich wie immer, bei allem was Du Kreativ Meisterst.

  • #2

    Daniel (Dienstag, 27 Oktober 2015 07:53)

    Ich bin ja sowieso schon von deinen Fotos begeistert, aber hier zeigst du einfach noch mehr das du vielseitig bist. Wunderbare Fotos. Vor allem nicht mit Filtern vollgeklatscht damit es auch ja romantisch oder sonst wie aussehen soll.

    Einfach klassisch und tolle Perspektiven. Hochwertige Arbeit, weiter so!

  • #3

    Hochzeitsrede (Donnerstag, 17 Dezember 2015 09:17)

    Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie.
    – Friedrich Dürrenmatt –


hochzeitsfotografin

Ich mache Hochzeitsfotos in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und bundesweit. In meinen Hochzeitsreportagen steckt viel Herzblut, denn jede Liebesgeschichte verdient Fotos, die sie zeitlos machen. Reisen erweitert den Horizont; fragt mich daher gern auch für Hochzeiten bundes- und europaweit an.

"Liebe siegt."

mobil: 0170 / 32 63 875



Für Fotografen: Workshop Hochzeitsfotografie