Wie bekommt ihr gute Paarfotos während der Hochzeit?

 An eurem großen Tag ist irre viel los - die ganze Verwandtschaft ist angereist, Programmpunkte folgen Schlag auf Schlag und man weiß nie so genau, was die Freunde noch alles geplant haben. Und in all dem Trubel steht euer Hochzeitsfotograf und möchte entspannte, gefühlvolle Paarfotos von euch machen. Wie das trotzdem funktioniert? Hier meine Tipps für entspannte Paarfotos bei eurer Hochzeit:

Braut Paarfoto Hochzeitsfotografie
Foto: Anne Hufnagl / Romanticshoots.de

1. Paarfotos vorher planen

Sprecht einige Wochen vor der Hochzeit mit eurem Hochzeitsfotografen den Ablauf eurer Hochzeit durch und legt gemeinsam fest, wann die beste Zeit für Paarfotos ist. Ihr könnt auch mehrere Zeitpunkte, zum Beispiel nach der Trauung und noch einmal abends bei Sonnenuntergang festlegen. Wichtig ist, dass es vorher geplant ist und ihr euch darauf einstellen könnt. Lasst möglichst auch eure Gäste wissen, wann ihr für Fotos unterwegs seid und bittet um Verständnis dafür, dass ihr dabei ungestört sein möchtet.

2. Wie viel Zeit soll man für Paarfotos während der Hochzeit einplanen? 

Wie lange genau ihr für eure Paarfotos einplanen sollt, kann euch euer Hochzeitsfotograf sagen. Es hängt von vielen Faktoren ab, etwa, ob ihr an mehrere Locations fahren wollt, ob das Kleid mit langer Schleppe immer wieder aufwändig zurechtgelegt werden muss usw.
Etwa eine Stunde solltet ihr einplanen, das ist ein guter Richtwert. Bedenkt, dass nicht nur der Fotograf Zeit braucht, um sein Licht einzurichten und alles einzustellen, sondern auch ihr werdet einige Zeit vor der Kamera brauchen, bis ihr locker und entspannt seid.

Tipp: Überlegt euch vorab, wie eure Gäste die Zeit verbringen sollen, die ihr für die Paarfotos abwesend seid. Mitkommen sollten die Gäste jedenfalls nicht - nichts ist schlimmer, als bei gefühlvollen Zweierfotos von Onkel Horst und Oma Käthe angefeuert zu werden. ;-)

Paarfotos richtig planen, damit ihr nicht gestresst seid.

Denn: je genauer ihr wisst, was auf euch zukommt, desto entspannter seid ihr.

Tipp: Insbesondere für die Braut ist es eventuell hilfreich, wenn sie eine einzelne Person, zum Beispiel die beste Freundin oder eine Trauzeugin mit zum Paarshooting nimmt. Diese kann darauf achten, dass die Frisur sitzt, das Kleid richtig liegt und z.B. auch den Brautstrauß oder die Handtasche der Braut halten.

3. Wann ist ein guter Zeitpunkt für die Paarfotos?

Der Zeitpunkt für eure Paarfotos hängt vor allem von eurer individuellen Planung und den festen Zeiten für Trauung, Kirche und essen ab.

Folgende Varianten haben sich bei meinen Brautpaaren der letzten Jahre als Favoriten herausgestellt:

1. Nach dem Ankleiden (natürlich), aber vor der Trauung. Vorteil: die Gäste sind meist noch nicht da, man hat Ruhe und ist entspannt. Nachteil: der Bräutigam sieht Braut und Brautkleid schon vor der Zeremonie.

2. Nach der Trauung, vor Kaffee & Kuchen bzw. vor dem Abendessen
Dies ist der am Häufigsten gewählte Zeitpunkt. Nach der Trauung und allen Umarmungen und Glückwünschen kann man die Gäste mit etwas Sekt ruhig mal für eine Stunde allein lassen. Manche Gäste gehen zwischendurch auch gerne noch einmal ins Hotel, um sich auszuruhen und für den Nachmittag oder Abend frisch zu machen.

Und wenn ihr noch ein Sahnehäubchen auf den Paarfotos haben möchtet, lasst euch von eurem Hochzeitsfotograf zusätzlich zu den normalen Paarfotos am Abend noch mal kurz für ein paar Fotos in der Abenddämmerung bzw. bei Sonnenuntergang entführen - ihr werdet es nicht bereuen, und man kann diese zusätzliche Fotosession recht kurz halten, sodass ihr eurer Feiergesellschaft nur einige Minuten fehlt.

 

Alles Liebe,
eure Anne


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

hochzeitsfotografin


Ich mache Hochzeitsfotos in Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Lübeck, Kiel und bundesweit.

In meinen Hochzeitsreportagen steckt viel Herzblut, denn jede Liebesgeschichte verdient Fotos, die sie zeitlos machen. 

 

Reisen erweitert den Horizont; fragt mich daher liebend gern auch für Hochzeiten außerhalb Norddeutschlands an. Ich freue mich auf euch!

Anne hufnagl

Fotografin Anne Hufnagl Hamburg

"Liebe siegt."

Kontakt


mobil: 0170 / 32 63 875



Für Fotografen: Workshop Hochzeitsfotografie